Veranstaltungen zu barrierefreiem Internet, Kommunikation, digitaler Inklusion

Verschiedene Menschen auf einer KonferenzAktuelle Info: Aufgrund des Corona-Virus ist leider davon auszugehen, dass viele der Veranstaltungen im Frühjahr/Sommer 2020 verschoben oder ganz abgesagt werden. Ich lasse sie vorerst in der Liste, bis eine endgültige Entscheidung bekannt ist.
Interessante Veranstaltungen zur Barrierefreiheit sind im deutschsprachigen Raum eher rar. Umso sinnvoller ist es, die wichtigsten und spannensten Ereignisse einmal zu bündeln. Hier also eine Liste aller mir bekannten Veranstaltungen mit mehr als lokaler Bedeutung. Ich verweise dabei auch auf Veranstaltungen, bei denen Barrierefreiheit und Inklusion wichtige Themen sind, aber nicht der eigentliche Fokus der Veranstaltung. Falls Ihnen eine Veranstaltung fehlt, teilen Sie mir das gern mit. Bei Fragen zu den Veranstaltungen wenden Sie sich bitte direkt an die Veranstalter. Zu meinen Barrierefreiheits-Schulungen. In meinem Barrierefreiheits-Newsletter informiere ich auch zu Barrierefreiheits Events.
Themen der Veranstaltungen sind digitale Barrierefreiheit, barrierefreies Internet, barrierefreie Kommunikation und inklusives Design und alles, was damit zu tun hat bzw. womit ich mich auch selbst beschäftige. Auf Xing finden Sie im Event-Markt mit dem Stichwort Barrierefreiheit weitere, größtenteils kostenpflichtige Veranstaltungen und Fortbildungsmöglichkeiten. Um auf dem Laufenden zu bleiben abonnieren Sie doch meinen kostenlosen Newsletter, das Formular finden Sie am Ende des Beitrags.

Global Accessibility Awareness Day

Thema: Zum Global Accessibility Awareness Day finden weltweit Off- und Online-Veranstaltungen zum Thema Barrierefreiheit statt. In der Regel gibt es an mehreren Orten in Deutschland offene Veranstaltungen.
Wann und wo: 21. Mai 2020, weltweit
Weitere Infos zum GAAD

Fachtag digitale Barrierefreiheit

Thema: Der Fachtag anlässlich des GAAD behandelt das Thema digitale Barrierefreiheit. Details zum konkreten Programm sind auf Eventbrite derzeit nicht zu finden. Die Teilnahme kostet 35 €. Veranstalter ist die DMK E-BUSINESS GmbH.
Wann und wo: 21. Mai 2020 in Berlin
Weitere Infos zum Fachtag digitale Barrierefreiheit

Accessibility Club in den Niederlanden

Thema: Der englisch-sprachige Accessibility Club ist eine Konferenz zur digitalen Barrierefreiheit. Sie findet zwar in den Niederlanden statt, aber Amsterdam ist ja von Deutschland aus gut erreichbar.
Wann und wo: 13. und 14. Juni 2020 in Amsterdam
Weitere Infos zum Accessibility Club

European Conference on Computer-Supported Cooperative Work (ECSCW 2020)

Was: Auf der European Conference on Computer-Supported Cooperative Work wird es am 14. Juni 2020 einen Workshop zum Thema barrierefreies Arbeiten geben.
Wann und wo: 14. Juni 2020 in Siegen
Weitere Infos zum ECSCW 2020

Inclusive Design 24

Was: Inclusive Design 24 ist ein 24-stündiges Online-Event: Einen Tag lang gibt es englisch-sprachige Vorträge zu unterschiedlichen Themen der Barrierefreiheit.
Wann und wo: 17.9.2020 online
Weitere Infos zu Inclusive Design 24

M-Enabling-Forum und Rehacare

Das M-Enabling-Forum ist eine englisch-sprachige Konferenz zur Barrierefreiheit. Sie findet parallel zur Rehacare in der Messe Düsseldorf statt.
Wann und wo: 24.09.2020 in Düsseldorf
Weitere Infos zum M-Enabling-Forum

Deaf IT Konferenz- wird verschoben

Thema: Die Deaf IT Konferenz ist eine große Veranstaltung rund um Technik-Themen mit dem Schwerpunkt Gehörlosigkeit und Schwerhörigkeit.
Wann und wo: 27./28. März 2020 in München
Weitere Infos zur Deaf-IT-Konferenz

PDF Days 2020 – abgesagt oder verschoben

Thema: Die PDF Days sind eine Fachveranstaltung rund um PDF. Es gibt auch immer Sessions zu barrierefreien PDFs. Veranstalter ist die PDF Association.
Wann und wo: 27.4. bis 29.4.2020 in Berlin
Weitere Infos zu den PDF Days

Internet-Konferenz Beyond Tellerand – abgesagt/verschoben

Thema: Die Beyond Tellerand ist eine Fachkonferenz zu Internet-Themen. Dabei ist unter anderem Leonie Watson, eine der internationalen Korifäen im barrierefreien Internet. Die Hauptsprache der Konferenz ist englisch.
Wann und wo: 27.4. bis 28.4.2020 in Düsseldorf
Weitere Infos zur Beyond Telerrand

SightCity 2021

Thema: Die SightCity ist Europas größte Messe zu Hilfsmitteln für Blinde und Sehbehinderte. Im Vortragsprogramm geht es oft auch um Barrierefreiheit.
Wann und wo: 19. bis 21. Mai 2021 im Kap Europa in Frankfurt am Main.
Weitere Infos zur SightCity

Voraussichtliche Veranstaltungen

2020 wird es voraussichtlich wieder einen A-Tag in Wien geben. Dieser findet traditionell im Herbst statt.

Abonnieren Sie den Newsletter und verpassen keine Veranstaltung mehr

In meinem Newsletter weise ich auf anstehende Veranstaltungen zum Thema Barrierefreiheit hin.

Print Friendly, PDF & Email

Wenn Du es nicht machst, macht es keiner